Stillstand ist Rückentwicklung. Kontinuierliche Bearbeitung wissen­schaftlicher und technischer Fragen und Aufgaben ist die Basis unserer Forschung und Entwicklung.

Im analytischen und pharmazeutischen Bereich werden ständig die Methoden zu qualitativen und quantitativen Nachweisen der Wirk- oder Leitsubstanzen fortgeführt. Es werden Validierungen durch­geführt und neue Methoden eingeführt, um eine sichere Aussage über die Qualität eines Extraktes zu haben.

Stabilitätsuntersuchungen stehen ebenso im Zentrum der Arbeit wie die Validierung von bereits bewährten Analysenmethoden.

Aus den Erfahrungen der Natur- und Volksmedizin gewinnt Gehrlicher wichtige Erkenntnisse, um das Wissen aus der Erfahrungsmedizin in die moderne Wissenschaft zu überführen: durch aktuelle pharmazeutisch/chemische, analytische Untersuchungen, in vitro-Tests hinsichtlich der pharma­kologischen Effekte und durch klassische pharmakologische Über­prüfungen.
Wirkstoff Natur
Übersicht | Impressum | Datenschutz