Herstellung der homöopathischen Urtinkturen nach HAB oder der Pharmacopée Francaise oder HPUS.

-Über 500 Urtinkturen am Lager
-Galenische Weiterverarbeitung zum
Endprodukt Arzneimittel
-Ob 3 Liter oder 3000 Liter
Homöopathische Urtinkturen
Übersicht | Impressum | Datenschutz