< zur Navigation

Extrakte und Tinkturen.

extrakte tinkturen
Extrakte in allen galenischen Formen.
Die Extraktion erfolgt mit Ethanol, gereinigtem Wasser und Ethanol-Wassergemischen.
Trockenextrakte und Spissumextrakte.
Für die Siccum- und Spissumextrakte werden nach Ihrer Rezeptur verschiedene inerte Substanzen verwendet. Für die Siccumextrakte in der Regel Maltodextrin, Dextrin, Lactose, Aerosil, Dicalciumphosphat, Glucose, Glucosesirup, oder inerte Substanzen nach Ihrer speziellen Rezeptur. 
Extrakt-Beispiele: Hedera, Cetraria, Malve, Sabal und Cistus.
Fluidextrakte und Tinkturen.
Die Auswahl des Solvens richtet sich entweder nach den Monographien der international anerkannten Arzneibücher oder nach Ihrer Rezeptur und den Angaben
Ihrer Zulassung.
Fluidextrakt-Bespiele: Passiflora, Thymian, Plantago.
Tinktur-Beispiele: Arnika, Myrrhe, Kamille, Benzoe.
Glykolische Extrakte.
Insbesondere für die Kosmetikindustrie, aber auch für alkoholfreie Tropfen und Säfte werden Extrakte mit Propylenglykol, Glycerin aus den Drogen direkt hergestellt, oder nach Einsatz eines geeigneten Extraktionsmittelsmder Extrakt nach Einengung im Propylenglykol oder Glycerin aufgenommen.
Extrakt-Beispiele: Thymian, Efeu, Pelargonium, Cetraria, Malve.
Ölige Extrakte.
Pflanzenauszüge auf Neutralölbasis oder Naturölbasis stellt Gehrlicher für Salben, Emulsionen und Lotionen her. Auch für die Direktverkapselungen in Gelatinekapseln oder für andere galenische Spezialpräparate nach besonderen Verfahren für hochwertige Extrakte in öliger Lösung. Die Drogen mit lipophilen Wirkstoffen werden direkt mit dem Öl extrahiert oder nach ethanolischer Extraktion und Einengung in den verschiedenen Ölen gelöst.
Extrakt-Beispiele: Oleum Hyperici, Oleum Camomilla; Oleum Calendula.
Misch-Spezialextrakte.
Gehrlicher fertigt für Sie mit den geeigneten Extraktionsmitteln aus komplexen Drogenmischungen – lipophil und hydrophil - den Extrakt, um die unterschiedlichen Wirkstoffe zu erhalten und damit durch ein- oder mehrphasige Extraktion den optimalen Auszug aus der Drogenmischung zu erzielen – extrahiert nach Ihren Angaben, Ihrer Rezeptur und angepasst an Ihre Registrierung oder Zulassung. 
Mischextrakt-Beispiel: Sabal.
oelige extrakte
Ein großes Spektrum spezieller und hochwertiger Extrakte.