< zur Navigation

Extraktion

Extrakte: Fluidum, Siccum, Spissum,
Glykol, Mischextrakte, Tinkturen

Das Ziel von Gehrlicher ist es, ein umfangreiches Spektrum von Phytoextrakten zur galenischen Weiterverarbeitung herzustellen, hauptsächlich für Arzneimittelhersteller.
Trockenextrakt (Extractum siccum) ist eine feste Drogenzubereitung – der Dickextrakt (Extractum spissum) steht mit seiner halbfesten Konsistenz zwischen Fluidextrakt und Trockenextrakt.
Beispiele sind Extrakte aus Heilpflanzen wie Hedera helix oder der Cistus sowie ihre Gewinnung aus der Passiflora incarnata, Pelargonium sidoides, Plantago lanceolata oder von der Thymianpflanze.
Gehrlicher fertigt dafür alle galenischen Formen und berücksichtigt dabei gerne die Spezifikationswünsche der Kunden.
gehrlicher extraktion
Gehrlicher Pharmazeutische Extrakte ist GMP-zertifiziert